Leider kommt es immer wieder zu Beschwerden von Bauern und Grundeigentümern aufgrund von Verunreinigung durch Hundekot. Besonders entlang unserer schönen Spazierwege, welche nicht nur von unseren Ortsbewohnern genutzt werden, gibt es starke Verschmutzungen aufgrund von uneinsichtigen Hundebesitzern.
Unsere Fraktion wird daher einen Antrag einbringen, um zukünftig auch Kontrollorgane einzusetzen, welche bei Missachtung dieser Vorschrift auch Geldstrafen verhängen können.